mehr als 125 Jahre
HomeKontaktSitemapImpressumDatenschutz

Sicherheit & Umwelt

Das Thema Sicherheit hat für die LITTERER Gruppe als einen der führenden Anbieter im Bautenschutz eine zentrale Bedeutung. Deshalb arbeitet LITTERER sehr eng mit der Berufsgenossenschaft zusammen und realisiert immer wieder neue Entwicklungen in der Arbeitssicherheit. Diese entstehen nicht am Reißbrett, sondern direkt aus den Erkenntnissen auf der Baustelle. Dabei werden interdisziplinär alle Beteiligten integriert. Eine intensive Kommunikation und Koordination mit den führenden Herstellern von bauchemischen Produktsystemen ermöglicht den projektbezogenen Einsatz sicherheitsoptimierter Verfahren und einen erhöhten Objektschutz.

Was Bauten einst geschützt hat, kann heute der Umwelt schaden.
Aus diesem Grund nehmen die Schadstoffanalyse vor Ort, die Arbeitsvorbereitung sowie die fachgerechte und präzise Ausführung der Arbeiten eine wichtige Rolle im Workflow ein. Dadurch wird sichergestellt, dass Schadstoffe genau so behandelt werden, wie die Umweltschutzbestimmungen es vorsehen – ganz gleich, ob im Vorfeld eines Projekts damit gerechnet werden konnte oder nicht. Die Erfahrung und die Zuverlässigkeit der für das Projekt verantwortlichen Mitarbeiter schaffen die gebotenen Rahmenbedingungen für Mensch und Umwelt.