HomeKontaktSitemapImpressum

Bausanierung

Das Ziel einer Bausanierung ist neben der reinen Wiederherstellung des nutzbaren Zustands eine Erhöhung des Wohn- und Lebensstandards und eine Verbesserung der Funktionalität. Eine Sanierung geht über die Instandhaltung und Instandsetzung hinaus und schließt oft die Modernisierung ein, die auch Nutzungsanpassungen und erhebliche Eingriffe in die Bausubstanz erforderlich machen können. Die LITTERER Gruppe ist Ihr kompetenter Partner in allen privaten und gewerblichen Bereichen der Bausanierung.

Anstricharbeiten

Anstricharbeiten dienen nicht nur dem chemischen und mechanischen Fassadenschutz, sondern auch der Objektwerterhaltung von Industrie- und Wohngebäuden. Um einen hochwertigen Anstrich zu erhalten, räumt LITTERER der Vorbehandlung des Untergrunds einen genauso großen Stellenwert ein wie dem eigentlichen Anstrich. Damit dies auch nach der Ausführung der Arbeiten so bleibt, bietet LITTERER umweltfreundliche Graffitischutz-Systeme an.

Wärmedämmung

Bei der Renovierung und Sanierung von Gebäuden werden häufig ergänzend zu den Anstricharbeiten energiesparende Massnahmen zur Wärmedämmung nach der Energieeinsparverordnung durchgeführt. Mit der Ausführung von Wärmedämmverbundsystemen und Betonsanierungsarbeiten leisten die LITTERER Fachleute einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz.

Bauwerksverstärkung

Kohlefaserkunststoffe (CFK) sind eine innovative Form der Bauwerksverstärkung und bieten verschiedene Einsatzmöglichkeiten zur nachträglichen Verstärkung von Bauwerken. Für den Einsatz von CFK-Lamellen spricht ihre schnelle, unkomplizierte und zudem kostengünstige Applikation, wodurch sie in vielen Fällen eine Alternative zu konventionellen Verstärkungsmaßnahmen darstellen. LITTERER verfügt über die Zulassung zur Verstärkung von Bauwerken durch Klebearmierung mittels CFK-Lamellen und Stahllaschen.